WIR BRINGEN MENSCHEN, UMWELT UND TECHNOLOGIE IN EINKLANG

Rund 24.000 Menschen arbeiten für TÜV SÜD: in Asien und Europa, in Afrika, auf dem amerikanischen Doppelkontinent und in Australien. Sie geben Tag für Tag ihr Bestes, um das Leben in aller Welt sicherer zu machen.

Dieses Bestreben hat eine lange Tradition. Bereits bei der Entstehung der Vorläuferorganisationen der heutigen TÜV SÜD Gruppe ab 1866 formulierten die damaligen Gründer einen Anspruch, der das Unternehmen bis heute antreibt: Mensch, Umwelt und Sachgüter vor nachteiligen Auswirkungen von Technik zu schützen.

In einer komplexen Welt voller Risiken sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von TÜV SÜD in fast allen Lebens­bereichen zur Stelle – als vertrauenswürdige und objektive Fachleute. Sie untersuchen Autos ebenso wie hochkomplexe Industrieanlagen, prüfen Lebensmittel, Kleidung oder Spielzeug genauso wie Computerserver oder nehmen neue, energiesparende Technologien unter die Lupe. Dabei schauen sie stets ganz genau hin – ganz gleich ob durch ein Mikroskop oder in einem riesigen Stahltank.

Die Menschen von TÜV SÜD!